Stadt Gunzenhausen - Lebensqualität

Wir stellen zum 01.03.2021 ein:

Facharbeiter/in für den Zweckverband Altmühlsee (m/w/d - Vollzeit/unbefristet)

Wir stellen zum 01.03.2021 ein:

Facharbeiter/in
für den Zweckverband Altmühlsee

(m/w/d - Vollzeit/unbefristet)

Ihre Aufgaben sind insbesondere:

  • Pflege und Unterhalt der Grünanlagen und Strände am Altmühlsee
  • Sanierungsarbeiten an den Gebäuden der Seezentren
  • Kontrollen bei Spielplätzen und Hafenanlagen
  • Ggf. Aufgaben aus dem Wildgänsemanagement

Wir erwarten:

  • Eine qualifizierte und erfahrene Fachkraft mit einer einschlägigen handwerklichen Ausbildung, vorzugsweise als Installateur/in, Schlosser/in, Elektriker/in, Schreiner/in etc.
  • Führerschein Klasse B (C/CE wünschenswert)
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit
  • Selbständige Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur Leistung von Diensten und Einteilungen außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeit, insbesondere an Wochenenden und Feiertagen

Wir bieten:

  • Vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Tarifliche Bezahlung und Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes (TVöD)

Der Einsatz erfolgt im Bereich des Zweckverbandes Altmühlsee. Der Betriebshof befindet sich im Seezentrum Muhr am See.

Die Stelle ist ggf. kombiniert mit Aufgaben aus dem Wildgänsemanagement. Kenntnisse im Jagdrecht sind von Vorteil und wünschenswert.

Schriftliche Bewerbungen mit den üblichen aussagekräftigen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse etc.) sind bis spätestens Freitag, 04. Dezember 2020 an die Stadtverwaltung, Personalamt, 91710 Gunzenhausen, Marktplatz 23, einzureichen.

Für nähere Auskünfte stehen Ihnen der Geschäftsleiter des Zweckverbandes Altmühlsee, Herr D. Burmann (Tel. 09831/508-190) und Herr Personalamtsleiter H. Gebhardt (Tel. 09831/508-180) gerne zur Verfügung.

Download Stellenanzeige

Download Stellenanzeige (82,9 KiB)


Wir stellen zum 01.03.2021 ein:

Arbeiter/in (Vollzeit/unbefristet)

Wir stellen zum 01.03.2021 ein:

Arbeiter/in (Vollzeit/unbefristet)

Ihre Aufgaben sind insbesondere:

  • Pflege und Unterhalt der Grünanlagen und Strände am Altmühlsee
  • Arbeiten an Straßen, Plätzen und Wegen
  • Unterhaltsarbeiten an städtischen Liegenschaften
  • Winterdienst
  • Ggf. Überwachung der Parkplätze am Altmühlsee

Wir erwarten:

  • Handwerkliches Geschick
  • Führerschein Klasse B (C/CE wünschenswert)
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit
  • Selbständige Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur Leistung von Diensten und Einteilungen außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeit, insbesondere an Wochenenden und Feiertagen

Wir bieten:

  • Vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Tarifliche Bezahlung und Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes (TVöD)

Der Einsatz erfolgt jeweils von März bis November im Bereich des Zweckverbandes Altmühlsee und in der Zeit von jeweils Dezember bis Februar im Bauhof der Stadt Gunzenhausen.

Schriftliche Bewerbungen mit den üblichen aussagekräftigen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse etc.) sind bis spätestens Freitag, 04. Dezember 2020 an die Stadtverwaltung, Personalamt, 91710 Gunzenhausen, Marktplatz 23, einzureichen.

Für nähere Auskünfte stehen Ihnen der Geschäftsleiter des Zweckverbandes Altmühlsee, Herr D. Burmann (Tel. 09831/508-190) und Herr Personalamtsleiter H. Gebhardt (Tel. 09831/508-180) gerne zur Verfügung.

Download Stellenanzeige

Download Stellenanzeige (150,7 KiB)

Wir stellen zum 01.09.2021 ein:

1 Auszubildende/n zur/zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)

Wir stellen zum 01.09.2021 ein:

1 Auszubildende/n zur/zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)

Die dreijährige Ausbildung ist in theoretische und praktische Ausbildungsabschnitte gegliedert. Die theoretische Ausbildung findet im Rahmen von Fachlehrgängen an der Bayerischen Verwaltungsschule und Blockunterrichten an der Berufsschule Nürnberg statt. Die praktische Ausbildung erfolgt in den verschiedenen Ämtern der Stadt Gunzenhausen.

Umfassendes Interesse und Fleiß sowie dauernde Leistungsbereitschaft sind Voraussetzung für die Ausbildung.

Für die Ausbildung wird mindestens ein qualifizierender Mittelschulabschluss vorausgesetzt. Bewerbungen sind mit den üblichen Unterlagen (tab. Lebenslauf, letztes Schulzeugnis, etc.) bei der Stadt Gunzenhausen, Personalamt, Marktplatz 23, bis Fr., 04.12.2020 einzureichen. Über die Vergabe der Ausbildungsplätze wird voraussichtlich im Januar 2021 entschieden.

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen unser Personalamt, Herr H. Gebhardt (Tel.:09831/508-180)  gerne zur Verfügung.

Download Stellenanzeige

Download Stellenanzeige (24,1 KiB)


Wir stellen zum 01.09.2021 ein:

1 Auszubildende/n als Kauffrau/ -mann für Tourismus und Freizeit (m/w/d)

Wir stellen zum 01.09.2021 ein:

1 Auszubildende/n als Kauffrau/ -mann für Tourismus und Freizeit (m/w/d)

Gesucht wird eine engagierte, kontaktfreudige und kommunikationsfähige Persönlichkeit mit Teamgeist. Kenntnisse über die örtlichen touristischen Einrichtungen sind von Vorteil.

Für die Ausbildung wird mindestens ein qualifizierender Mittelschulabschluss vorausgesetzt. Bewerbungen sind mit den üblichen Unterlagen (tab. Lebenslauf, letztes Schulzeugnis, etc.) bei der Stadt Gunzenhausen, Personalamt, Marktplatz 23, bis Fr., 04.12.2020 einzureichen. Über die Vergabe der Ausbildungsplätze wird voraussichtlich im Januar 2021 entschieden.

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen unser Personalamt, Herr H. Gebhardt (Tel.:09831/508-180) und die Tourist-Information, Herr W. Eckerlein (Tel.:09831/508-301) gerne zur Verfügung.

Download Stellenanzeige

Download Stellenanzeige (24,1 KiB)

Stadtverwaltung Gunzenhausen | Personalamt Osianderstraße 1 | 91710 Gunzenhausen
Herr Harald Gebhardt Tel.: 09831 - 508 - 180 | Fax: 09831 - 508 - 179 |
E-Mail: personalamt@gunzenhausen.de