Stadt Gunzenhausen - Verwaltung

Die HOSPITALSTIFTUNG GUNZENHAUSEN stellt zum frühestmöglichen Zeitpunkt ein:

Staatl. geprüfte(n) Altenpfleger(in) bzw. Staatl. geprüfte(n) Krankenpfleger(in) als Stationsleitung (m/w/d)

Die HOSPITALSTIFTUNG GUNZENHAUSEN stellt zum frühestmöglichen Zeitpunkt ein:

 

Staatl. geprüfte(n) Altenpfleger(in) bzw. Staatl. geprüfte(n) Krankenpfleger(in) als Stationsleitung (m/w/d) für das
Burkhard-von-Seckendorff-Heim (176 Betten)

Bewerber/innen sollten über mehrjährige fundierte Berufskenntnisse im Bereich der Alten-/Krankenpflege verfügen. Erfahrungen im Stationsleitungsbereich sowie eine entsprechende Zusatzausbildung wären von Vorteil.

Die regelmäßige Arbeitszeit beträgt 39 Std./Woche. Geboten wird eine leistungsgerechte Entlohnung des öffentlichen Dienstes (TVöD) einschl. aller tariflichen Sozialleistungen.

Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, etc.) sind bis spätestens Freitag, den 30.08.2019 an die Stadtverwaltung, Personalamt, Marktplatz 23, einzureichen.

Für Auskünfte stehen Ihnen Frau Andrea Czech, Telefon 09831/508-761 (Pflegedienstleitung) und Herr Harald Gebhardt, Tel.: 09831/508-180 (Personalamt) gerne zur Verfügung.

Download Stellenanzeige

Download Stellenanzeige (135,9 KiB)


Starte mit uns in Deine berufliche Zukunft und beginne ab dem 01.09.2020 eine

Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten

Starte mit uns in Deine berufliche Zukunft und beginne ab dem 01.09.2020 eine

Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)

Wir suchen eine engagierte, kontaktfreudige und kommunikationsfähige Persönlichkeit mit Teamgeist. Die dreijährige Ausbildung ist in theoretische und praktische Ausbildungsabschnitte gegliedert. Die theoretische Ausbildung findet im Rahmen von Fachlehrgängen an der Bayerischen Verwaltungsschule und Blockunterrichten an der Berufsschule Nürnberg statt. Die vielseitige, praktische Ausbildung erfolgt in den verschiedenen Ämtern der Stadt Gunzenhausen. Umfassendes Interesse und Fleiß sowie dauernde Leistungsbereitschaft sind Voraussetzung für die Ausbildung.

Für die Ausbildung wird mindestens ein qualifizierender Mittelschulabschluss vorausgesetzt. Bewerbungen sind mit den üblichen Unterlagen (tab. Lebenslauf, letztes Schulzeugnis, etc.) bei der Stadt Gunzenhausen, Personalamt, Marktplatz 23, bis Fr., 04.10.2019 einzureichen. Über die Vergabe der Ausbildungsplätze wird voraussichtlich im November 2019 entschieden.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen unser Personalamt, Herr Gebhardt (Tel. 09831/508-180) gerne zur Verfügung.

Download Stellenanzeige

Download Stellenanzeige (23,4 KiB)



Die Stadt Gunzenhausen stellt zum frühestmöglichen Zeitpunkt ein:

Veranstaltungstechniker/in -vollzeit, unbefristet- (m/w/d)

Die Stadt Gunzenhausen stellt zum frühestmöglichen Zeitpunkt ein:

Veranstaltungstechniker/in -vollzeit, unbefristet- (m/w/d)

Die Stadt Gunzenhausen liegt mit rund 16.500 Einwohnern inmitten der attraktiven Tourismusregion Fränkisches Seenland und in unmittelbarer Nähe zum Altmühlsee mit einem hohen Wohn- und Freizeitwert. Alle weiterführenden Schulen sowie eine Vielzahl von anderen Infrastruktureinrichtungen befinden sich in der Stadt.

Direkt an der Altmühl und in fußläufiger Erreichbarkeit zum historischen Stadtzentrum befindet sich die Stadthalle mit einer Besucherkapazität von rund 800 Personen.

Nach erfolgter Generalsanierung und Wiedereröffnung soll nun auch der Betrieb der Stadthalle Gunzenhausen als zeitgemäßes Kultur- und Tagungszentrum weiterentwickelt werden.

Innovation & Tradition

Wir bieten Ihnen eine Stelle zum Einbringen Ihrer Ideen und Aufgaben, bei der wir auf Ihre Erfahrung und Ihr Geschick zählen können. In diesem Zusammenhang suchen wir Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die bei jeder einzelnen Veranstaltung zum Erfolg beitragen. Vielseitigkeit, Flexibilität und Leistungsfähigkeit sind unsere Stärken. Für die erfolgreiche Umsetzung unserer Kundenwünsche brauchen wir Ihre Unterstützung und bieten Ihnen einen spannenden Einblick in das vielfältige Veranstaltungsgeschehen in einem attraktiven, neuen Veranstaltungszentrum.

Das Aufgabengebiet umfasst u. a.

  • die technische Betreuung von Veranstaltungen
  • Unterweisung von Fremd- und Eigenpersonal
  • Verantwortung für die Auf-, Ab- und Umbauarbeiten für Veranstaltungen
  • kleinere Reparaturen sowie Instandhaltungsarbeiten
  • die Bedienung der Licht-, Ton- und Projektionstechnik

Ihr Profil:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung (Handwerk, idealerweise Elektrotechnik oder Veranstaltungstechnik)
  • Bereitschaft zur Dienstleistung auch außerhalb der üblichen Arbeitszeiten, sowie an Sonn- und Feiertagen
  • selbstständiges, effizientes und teamfähiges Arbeiten sind für Sie selbstverständlich

Neben einem interessanten Aufgabengebiet bietet die Stelle alle Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes. Die Vergütung erfolgt je nach Qualifikation, Berufserfahrung und bisheriger Tätigkeit nach TVöD.

Wenn Sie Interesse haben, die Stadt Gunzenhausen als bereits etablierten Veranstaltungsstandort weiterzuentwickeln, dann richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte bis spätestens, Freitag, 23.08.2019 schriftlich an die Stadt Gunzenhausen, Personalamt, Marktplatz 23, 91710 Gunzenhausen bzw. online im pdf-Format an personalamt@gunzenhausen.de

Für Fragen stehen Ihnen der Leiter des Personalamtes, Herr Gebhardt, (Tel. 09831/508-180), gerne zur Verfügung.

Download Stellenanzeige

Download Stellenanzeige (34,0 KiB)

Stadtverwaltung Gunzenhausen | Personalamt Osianderstraße 1 | 91710 Gunzenhausen
Herr Harald Gebhardt Tel.: 09831 - 508 - 180 | Fax: 09831 - 508 - 179 |
E-Mail: personalamt@gunzenhausen.de