Rollende Bürgerversammlung für Senioren

Bürgermeister Karl-Heinz Fitz lädt die Seniorinnen und Senioren der Stadt und der Ortsteile zu einer rollenden Bürgerversammlung am Donnerstag, 28. November ein. Angeregt wurde diese besonders seniorenfreundliche Art der Bürgerversammlung vom Seniorenbeirat.

Die rollende Bürgerversammlung startet mit dem Bus um 14 Uhr am Bahnhof. Von dort aus geht es zu den Punkten in der Stadt, an denen sich in den letzten Jahren sehr viel getan hat bzw. gerade im Gange ist oder in nächster Zeit Veränderungen anstehen. An diesen Punkten erfolgen die Informationen vom Bus aus.

Gegen 15.45 Uhr kommt die Versammlung in der neuen Stadthalle an. Dort gibt es weitere Informationen bei Kaffee und Kuchen. Natürlich kommen auch die Fragen und Anliegen der älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger nicht zu kurz.

Nach Ende der Veranstaltung um 17.30 Uhr fährt der Bus zum Bahnhof zurück.

Die Anmeldung erfolgt über den Seniorenbeirat unter Telefon 09831/9548 oder per Email unter seniorenbeirat@gunzenhausen.de.

Zurück