Stadt Gunzenhausen - Blick auf den Marktplatz

Informationsveranstaltung zum neuen Baugebiet in Frickenfelden

Am Freitag, 11. August 2017um 18 Uhr  lädt die Stadt Gunzenhausen alle Interessierten zu einer Informationsveranstaltung zum neuen Baugebiet in Frickenfelden in das Feuerwehrhaus in Frickenfelden ein. 

Im Baugebiet laufen im Moment die Erdarbeiten. Voraussichtlich können die Parzellen im Sommer 2018 bebaut werden. Insgesamt entstehen 50 Parzellen für Einfamilien- bzw. Zweifamilienhäuser zwischen 441 m² und 1.060 m². 

Alle Bauplätze werden mit einer Bauverpflichtung belegt. Kaufwillige können einen Erwerbsantrag stellen. Die Vergabe erfolgt durch den zuständigen Grundstücksausschuss des Stadtrates, jedoch nicht vor Oktober 2017. Bei der Vergabe werden bei Mehrfachbewerbungen Wohnort, Arbeitsplatz, Anzahl der Kinder und auch eventuelle Behinderungen eines Familienmitglieds berücksichtigt. 

Die Stadt Gunzenhausen versucht, bereits im Jahr 2017 Beurkundungen zu ermöglichen, um den Bauwilligen Planungssicherheit und Zeit für eine Ausschreibung und Vergabe der Bauarbeiten zu geben. 

Das Baugebiet umfasst eine Gesamtfläche von rund 43.000 m².  Davon stehen ca. 30.000 m² für die Bauparzellen zur Verfügung, die Restflächen gliedern sich in Verkehrsflächen, Gemeinbedarfsflächen und öffentliche Grünflächen. Weiter wird die Stadt ca. 15.000 m² Ausgleichsflächen z.B. als Streuobstwiesen schaffen und unterhalten. 

Im Zuge des Neubaugebietes wird auch die Entwässerungssituation für das „Altdorf“ verbessert.

Zurück