Bildungsstandort

Gunzenhausen zeichnet sich nicht nur durch sein naturnahes und mit vielen Freizeitangeboten ausgestattetes Wohn- und Arbeitsumfeld aus, sondern insbesondere auch durch sein umfassendes Angebot an modernen Betreuungs- und Bildungseinrichtungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Insgesamt zehn Kindertagesstätten und eine schulvorbereitende Einrichtung in der Kernstadt und in den Stadtteilen kümmern sich mit einem hervorragenden Angebot um Kinder vom Krippen- bis zum Teenager-Alter.

Auch bei den allgemeinbildenden Schulen bietet Gunzenhausen mit zwei Grund- und einer Mittelschule sowie mit Mädchenrealschule, Wirtschaftsschule und Gymnasium ein umfassendes Angebot. Dieses wird im beruflichen Bereich ergänzt durch eine Berufsschule mit angeschlossener Meisterschule sowie eine Fachakademie für Sozialpädagogik. Darüber hinaus bietet die Volkshochschule Gunzenhausen ein breites Angebot für alle Generationen und leistet so einen wichtigen Beitrag zum lebenslangen Lernen.

Eine Vielzahl von Studienmöglichkeiten bietet sich innerhalb eines Umkreises von rund 70 km um Gunzenhausen, wovon auch die hier ansässigen Unternehmen profitieren. Zu nennen sind hier die sich in unmittelbarer Nähe befindenden Hochschulstandorte Treuchtlingen, Triesdorf und Ansbach, aber auch die Universitäten in Nürnberg, Erlangen und Eichstätt, die mit öffentlichen wie auch privaten Verkehrsmitteln gut zu erreichen sind und das Bildungsangebot der Region bereichern.